10.11.2015

Blogtour ** Halloween Tales** Geschichte & Autor Teil 1


 LYDIA KINCAID 

Der Junge von nebenan




Zur Autorin

Meine Schreib-Karriere begann mit einer 5 in einem Deutsch-Aufsatz. Leider fehlte es der Geschichte komplett an Spannung. Wer hätte da gedacht, dass ich mal Autorin werde? Die Kritik meines Lehrers nahm ich mir zu Herzen, und auf einmal hatte ich fast nur noch Einser in Deutsch-Aufsätzen und begann auch in meiner Freizeit zu schreiben. Sogar ein ganzes Comic-Heft habe ich in der vierten Klasse von Hand gezeichnet. Als Perfektionistin fällt es mir nicht leicht, ein Projekt zuende zu bringen. Deshalb habe ich erst dieses Jahr, mit 31, einen Roman beendet.
Ich dachte immer, Kurzgeschichten seien nichts für mich. Aber mein Lieblingsgenre, Mystery, passt perfekt zu Halloween, also habe ich es versucht. Ich hatte beim Schreiben richtig viel Spaß – was vor allem an dieser tollen Autoren-Gruppe liegt – und ich hoffe, euch macht das Lesen genauso viel Spaß!
Ach und übrigens, weil das in keiner Autoren-Vita fehlen darf: Ich lebe mit meinem Mann und zwei Katzen in der Nähe von Nürnberg.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~




Bisherige Veröffentlichungen




Zur Geschichte

Cecilia hat sturmfreie Bude - jedoch ausgerechnet an Halloween! Ihr ruhiger Fernsehabend wird immer wieder vom Türklingeln der Kinder gestört. Und kurz nachdem sie dem als Vampir verkleideten Jack die Tür öffnet, gehen im Anwesen ihrer Eltern merkwürdige Dinge vor.




 
Meine Meinung über die Kurz Geschichte

Also ich werde euch nicht sagen was darin passiert … warum ganz einfach der Klappentext verrät genug und macht auch schon lust weiter zulesen und das sag ich als normal Liebesroman Leserin ;)

Fantasy/ Mystery ist normal nicht mein Gebiet nicht weil es mir nicht gefällt ( also wenn ich an diese Kurzgeschichte denke könnte ich dies ruhig öfter lesen) sondern weil ich es einfach noch nicht in Angriff genommen habe in diesem Genre zu lesen. Sollte ich aber schnellstens ändern eindeutig ;)
Den wenn es mehrere solch tolle Geschichten gibt wie diese von LYDIA KINCAID dann lohnt es sich wirklich

Diese Kurzgeschichte über Cecelia und Jack hat Lydia ganz ehrlich super geschrieben sie ist mit viel Spannung und Fantasy geschrieben. Und auch mit ein wenig traurigkeit wegen dem was in der Geschichte passiert aber dann hat es doch noch ein Happy End??!
Es ist auf jedenfall eine tolle Kurzgeschichte die man sicher mit viel Fantasy auch zu einem tollen Roman umschreiben könnte ;)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen